Dorn - Breuss

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn ist eine sanfte, effiziente, einfache, nebenwirkungsarme und kooperative Methode. Dabei werden nach dem Beinlängenausgleich, Becken und Kreuzbein, sowie die Wirbelsäule gerade gerichtet. Geeignet ist die Methode für alle Wirbelverschiebungen, Erkrankungen innerer Organe durch Spinalnerveneinklemmung. Die Breuss Massage ist eine manuelle-energetische Rückenmassage, die seelische, energetische und körperliche Blockaden löst. Mit der Breuss Massage werden die Bandscheiben gepflegt.

 

Kursinhalt

Sie lernen folgende Techniken und Massage zu geben:

Dorn Therapie

Breuss Massage

  

Kursfächer:

Theorie:

- Erklärung der Dorn Therapie

- Erklärung der Breuss Massage

- Anatomische Grundkenntnisse (Bewegungsapparat)

- Indikationen & Kontraindikationen

Praxis:

- Ablauf und erlernen der Techniken

- Messen und Korrigieren von Beinlängendifferenzen

- Messen und Korrigieren von Beckenschiefstände

- Abtasten und Korrigieren von verschobenen Wirbeln

- Erlernen und Durchführen der Breuss Massage

- Erklärung der Wirkungsweise

- Intensives Üben der Griffe    

 

 

Voraussetzungen: Für diesen Kurs sind keine bestimmten Voraussetzungen nötig.  

Dauer:  1 Tag von 09.00 - ca. 18.00 Uhr 

Prüfung: keine   

Zertifikat: Ja 

Kursgebühr:    CHF 298.00            Euro: hier klicken

hier gehts zu den Kursdaten        hier anmelden                      

E-Mail
Anruf
Karte
Infos